Hinweise zu den Veranstaltungen des BV Marbach 2020

Nachdem das gesellschaftliche Leben nunmehr für mehr als 4 Wochen beschränkt ist, zeichnen sich aktuell erste Lockerungen ab. Erste Geschäfte dürfen unter Auflagen wieder öffnen, Eisdielen können mit dem Staßenverkauf starten. Von Normalität sind wir aber noch weit entfernt.

Auch unser regelmäßiger Imker-Stammtisch, bei dem sich seither jeden ersten Freitag im Monat in der VfR Gaststätte in Großbottwar ab 19:00 Uhr interessierte Neuimker und erfahrene Profis austauschen, ist seit April ausgesetzt.
Nach wie vor findet vorerst leider kein Imker-Stammtisch statt.

Die für den 19. März 2020 geplante ordentliche Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen für einige Mitglieder des Vorstandes wurde aufgrund der Corona-Pandemie zunächst auf das 3. Quartal 2020, also auf den Zeitraum zwischen Juli und September verschoben. Aber auch hier sind wir gezwungen, die aktuellen Entwicklungen abzuwarten und zu sehen, ab wann wir wieder zu einem geordneten Vereinsleben zurückkehren können.
Der genaue Termin zur Jahreshauptversammlung wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Tipp: Am besten den Newsletter abonnieren und so auf dem Laufenden bleiben! Gerne auch Imkerkolleginnen und Kollegen auf den Newsletter aufmerksam machen, damit alle Vereinsmitglieder rechtzeitig und direkt alle relevanten Termininfos in ihr E-Mail Postfach erhalten!

Wir wünschen allen Mitgliedern und ihren Familien Gesundheit und eine erfolgreiche Frühjahrstracht!

Die „BVM Corona Link-Challenge“ und viele interessante Links auf www.imker-marbach.de

Besondere Zeiten sind das gerade während der Corona-Pandemie, die jeder von uns ganz unterschiedlich erlebt. Die Arbeit mit und an den Bienen geht aber trotzdem weiter – von einer Bienenkönigin in Kurzarbeit hat noch keiner gehört. Gefährliche Krankheiten gibt es aber auch bei unseren gelb gestreiften Nektarsammlerinnen.

Darum möchten wir die Gelegenheit nutzen und an dieser Stelle auf unsere umfangreiche Link-Sammlung hinweisen, in der sich allerlei Informationen finden lassen von Trachtmeldedienst bis zur Varroabekämpfung. Auch Wissenswertes zu Honigernte und vieles mehr gibt es unter den verschiedenen Quellen zu entdecken.

Wer Zeit hat –hier gerne mal reinklicken und reinschauen!

Das ist aber vielleicht nur der Anfang. Da wir uns momentan nicht persönlich über unsere Bienen und alles drumherum austauschen können, möchten wir die Link-Sammlung gerne ergänzen. Der Fokus soll dabei auf den Aktivitäten der Vereinsmitglieder und Newsletter-Abonnenten liegen.

#WirBleibenDaheim – Informationsaustausch vorerst online statt offline.

Einige von uns haben eigene Webseiten oder Online-Fotoalben rund um unser gemeinsames Hobby. Manchmal erfährt man das nebenbei im Gespräch, manchmal findet man es zufällig im Internet. Wir möchten dieses Engagement gerne zusammenführen, um uns im Verein noch besser zu vernetzen.

Vielleicht kann sich der eine oder andere noch an die „Ice Bucket Challenge“ erinnern. Irgendwie hat das jetzt auch mit kaltem Wasser zu tun. Wir wissen nicht, ob sich jemand bei uns meldet und wo uns die Links hinführen werden. Vielleicht nimmt ja auch eine Imkerin oder ein Imker diese Challenge zum Anlass, seine Bienenfotos zu teilen, eine kleine Webseite zu basteln oder auf eine andere Art teilzunehmen.

Wir wissen nicht, ob die Challenge angenommen wird.
Wir probieren das jetzt einfach mal gemeinsam aus!

Bitte die Links, Informationen, o.ä. an webmaster@imker-marbach.de schicken.

#WirBleibenDaheim – aber über das Netz und unser Netzwerk verbunden.

Sobald die ersten Links eingereicht wurden, werden wir eine gesonderte Seite dafür erstellen und mit einem weiteren Newsletter darauf hinweisen. Wann das sein wird? Wir wissen es noch nicht. Wir werden einfach mal sehen, was passiert. Herausforderung angenommen?

Anmeldung zum Honigkurs 2020

Der Bezirks-Bienenzücherverein Marbach e.V. lädt alle Neuimker und Interessierte aus dem Verein herzlich ein zum Honigkurs mit Dr. Dr. Helmut Horn am Samstag, den 14. März 2020!

Beginn: 10:00 Uhr – Ende voraussichtlich gegen 16:00 Uhr

Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung bis zum 29. Februar. Die Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns aber über Ihre finanzielle Unterstützung zur Deckung der Unkosten. Am Veranstaltungsort kann auf eigene Kosten zu Mittag gegessen werden.

Bitte beachten: Wir bitten um einzelne Anmeldung. Bitte pro Teilnehmer*in nur eine Anmeldung.

Anmeldung zum Honigkurs 2020
Hiermit möchte ich mich zur Teilnahme am Honigkurs 2020 des BV Marbach anmelden.

Adresse Veranstaltungsort:
Turnerheim
Schillerhöhe 11
71672 Marbach am Neckar

Völkermeldung zum Jahreswechsel – warum ist das wichtig?

Alle Jahre wieder – steht nicht nur Weihnachten vor der Tür sondern auch die Völkermeldung zum Jahresende. Aber warum ist das eigentlich so wichtig und warum sollte jede Imkerin und jeder Imker die aktuelle Zahl der Bienenvölker melden?

Hier die wichtigsten Gründe:

Versicherung – Im Falle eines Versicherungsfalls z.B. bei Diebstahl oder Vandalismus, sind nur gemeldete Völker versichert.
Statistik / Beitragserhebung – Die Beiträge für den Landesverband der Württembergischen Imker (LVWI) und den Werbebeitrag des Deutschen Imkerbundes (DIB) werden teilweise nach Anzahl der Völker berechnet (Details zu Beitrag). Hier zählt die Fairness und der Beitrag zur Arbeit der Verbände.
Behandlungsmittel – Wer vergünstigt Behandlungsmittel über den Verein bezieht, dessen Bestellmenge muss natürlich in einen plausiblen Verhältnis zur Völkerzahl stehen.

Wenn man sich also einen Überblick verschafft hat über die Anzahl und den Zustand seiner Völker – am besten nach der Oxalsäurebehandlung – sollte die Meldung an Hermann Anglsperger (hermann.anglsperger@imker-marbach.de) erfolgen. Stichtag war bereits der 31.12.2019, die Daten können aber noch bis Ende Januar aktualisiert werden. Bitte also zeitnah die neue Völkerzahl an Hermann Anglsperger melden. Wenn es keine Veränderung gibt, kann die Mitteilung natürlich unterbleiben, dann wird für die Bewertung des Beitrags der bisherige Stand herangezogen.

Wer zur Zeit keine eingewinterten Völker besitzt, sollte überlegen ob nicht zumindest 1 oder 2 Völker gemeldet sein sollten, um den Versicherungsschutz aufrecht zu erhalten. Wenn dann 1 oder 2 Völker im neuen Jahr neu beschafft werden, passt auch gleich der Versicherungsschutz. Das gilt insbesondere für Neuimkerinnen und Neuimker, die in 2020 erstmals mit der Bienenhaltung beginnen.

In diesem Sinne: Danke für’s mit dran denken und die rechtzeitige Meldung der Völkerzahlen!

Aktuelle Termine – Januar bis März 2020

IMKER-STAMMTISCH: Unser nächstes Treffen in gesellig-gemütlichem Rahmen zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch zwischen erfahrenen Profis und neugierigen Einsteigern findet statt am 3. Januar ab 19:00 Uhr im Vereinsheim VFR Großbottwar – dabei sein lohnt sich!

NEUIMKERKURS 2020 STARTET: Wer im Bekanntenkreis Neugierde auf das Imker-Hobby geweckt hat – jetzt bietet sich die Möglichkeit einzusteigen. Am Donnerstag, den 27. Februar 2020 findet der Einführungsabend für den Neuimkerkurs 2020 statt. Herzliche Einladung an alle Interessierten, sich an diesem Abend kostenlos zu informieren.

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG: Herzliche Einladung zur Jahreshauptversammlung am Donnerstag, den 19. März 2020 um 19:00 Uhr mit den anstehenden Wahlen für den 2. Vorsitzenden, Kassier, Kassenprüfer und Beisitzer. Die Vorstandsschaft freut sich auf rege Teilnahme für einen guten Start in das neue Bienenjahr 2020!

Herbstversammlung am 11. Oktober 2019

Herzliche Einladung zur alljährlichen Herbstversammlung an alle Vereinsmitglieder am 11. Oktober ab 19:00 Uhr im Turnerheim Marbach.

Neben aktuellen Informationen rund um die Vereinstätigkeit, Rückblick auf die vergangenen Monate und anstehender Wahlen erwartet die Gäste ein Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen und geselliger Austausch bei gemütlichem Beisammensein.

Den Abend rundet ein interessanter Fachvortrag zum aktuellen Stand der Forschungen zur Varroa-Bekämpfung ab.

Dabei sein lohnt sich also in vielerlei Hinsicht!

Adresse:
Turnerheim Marbach
Schillerhöhe 11, 71672 Marbach am Neckar

Hauptversammlung am 15. März 2019

HERZLICHE EINLADUNG ZUR HAUPTVERSAMMLUNG: Ein Highlight im Vereinskalender für alle Imkerinnen und Imker rund um Marbach mit aktuellen Infos aus dem Verein, einem interessanten Vortrag rund um das Thema Wildbienen von Gerhard Lohfink und der Möglichkeit altbekannte und neue Gesichter wiederzusehen.

Agenda/Programm:

  • Begrüßung und Totenehrung
  • Vortrag von Referent Gerhard Lohfink
  • Bericht Vorstand/Kassier/Kassenprüfer/Schriftführer
  • Beantragung der Entlastung der Vorstandschaft
  • Wahlen
  • Vorstellung Website
  • Sonstiges (Verpackungsverordnung, Leihgeräte im Verein, Termine Imkertag, Hohenheimer Tag, Waagstock-Daten und ggf. weitere …)

Also: Man sieht sich am 15. März ab 19:00 Uhr
im Turnerheim, Schillerhöhe 11 in Marbach.