Hauptversammlung 2020/2021

Verschoben, abgesagt, abgewartet.

So könnte man es ganz knapp ausdrücken und viel mehr braucht es nicht, schließlich hat jeder von uns in den vergangenen 1,5 Jahre die Pandemie selbst erlebt. Versammlungen waren entweder garnicht oder unter von uns nicht erfüllbaren Auflagen möglich.

Wir haben inzwischen einen regelmäßigen Online-Stammtisch etabliert und auch der Theorieteil des Neuimkerkurses fand online statt. Aber für eine Online-Hauptversammlung konnten wir uns nicht entscheiden.

Da es die aktuelle Situation wieder zulässt, planen wir jetzt eine ganz klassische Hauptversammlung mit persönlicher Teilnahme. Offline sozusagen.
Und damit wir genügend Abstand halten können, muss der Raum dieses Mal eben etwas größer sein, als in den vergangenen Jahren.

Hauptversammlung BV Marbach
18. Oktober 2021
Stadthalle Schillerhöhe Marbach

Wir müssen die Planung der Hauptversammlung natürlich unter den Vorbehalt stellen, dass sich die Situation und die Regularien zur Pandemie wieder ändern könnten.

WICHTIG: Hauptversammlung muss erneut abgesagt werden!

Heute am 28.10.2020 hatten viele Imker die neue Bienenpflege im Briefkasten. Im Teil der Vereinsnachrichten findet sich dieses Mal eine ungewöhnlich lange Passage von unserem Verein: Die Einladung zur Hauptversammlung am 20. November 2020.

Nachdem sich die Corona-Lage im Spätsommer stabilisiert hatte, haben wir die Neuplanung der Hauptversammlung gestartet und unter anderem ein Konzept zur Durchführung mit unserem Gastgeber in der VfR Gaststätte am Stockbrunnen in Großbottwar abgestimmt. Zu diesem Zeitpunkt hätten rund 60 Personen unter Einhaltung der damals geltenden Hygieneregeln teilnehmen können.

Die heutigen Beschlüsse zum neuen Lockdown bedeuten aber, dass die Hauptversammlung nicht stattfinden kann.

  1. Gaststätten müssen schließen
  2. Kontaktbeschränkungen werden verschärft

Die Hauptversammlung ist zwar ein wichtiger Teil des organisatorischen und geselligen Vereinslebens, aber sie ist keinesfalls so wichtig, dass dafür gesundheitliche Risiken in Kauf genommen werden sollten.
Es ist daher aus vielerlei Gründen geboten, die Hauptversammlung für 2020 komplett abzusagen.

Sobald es die Situation wieder zulässt, werden wir die Planung einer Hauptversammlung erneut angehen. Das wird aus heutiger Sicht frühestens im 2. Quartal 2021 sein.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. Bitte nutzen Sie dazu einfach die für die Registrierung zur Hauptversammlung eingerichtete Mailadresse hv@imker-marbach.de.

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Vorstand des BV Marbach
28.10.2020

Hinweise zu den Veranstaltungen des BV Marbach 2020

Nachdem das gesellschaftliche Leben nunmehr für mehr als 4 Wochen beschränkt ist, zeichnen sich aktuell erste Lockerungen ab. Erste Geschäfte dürfen unter Auflagen wieder öffnen, Eisdielen können mit dem Staßenverkauf starten. Von Normalität sind wir aber noch weit entfernt.

Auch unser regelmäßiger Imker-Stammtisch, bei dem sich seither jeden ersten Freitag im Monat in der VfR Gaststätte in Großbottwar ab 19:00 Uhr interessierte Neuimker und erfahrene Profis austauschen, ist seit April ausgesetzt.
Nach wie vor findet vorerst leider kein Imker-Stammtisch statt.

Die für den 19. März 2020 geplante ordentliche Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen für einige Mitglieder des Vorstandes wurde aufgrund der Corona-Pandemie zunächst auf das 3. Quartal 2020, also auf den Zeitraum zwischen Juli und September verschoben. Aber auch hier sind wir gezwungen, die aktuellen Entwicklungen abzuwarten und zu sehen, ab wann wir wieder zu einem geordneten Vereinsleben zurückkehren können.
Der genaue Termin zur Jahreshauptversammlung wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Tipp: Am besten den Newsletter abonnieren und so auf dem Laufenden bleiben! Gerne auch Imkerkolleginnen und Kollegen auf den Newsletter aufmerksam machen, damit alle Vereinsmitglieder rechtzeitig und direkt alle relevanten Termininfos in ihr E-Mail Postfach erhalten!

Wir wünschen allen Mitgliedern und ihren Familien Gesundheit und eine erfolgreiche Frühjahrstracht!

Die Jahreshauptversammlung wird verschoben!

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen zur Corona-Pandemie haben wir im Vorstand und Ausschuß entschieden, die Jahreshauptversammlung vom 19.03.2020 auf das 3. Quartal 2020 zu verlegen.

Gesundheit ist das höchste Gut und es ist selbstverständlich, dass wir alle gebotenen Maßnahmen unterstützen.

Wir werden sowohl die in diesem Jahr anstehenden Wahlen, als auch den Vortrag im Herbst nachholen und die Jahreshauptversammlung voraussichtlich mit der sonst üblichen Herbstversammlung zusammenlegen.

Wer sich ebenso wie wir auf den Vortrag zur Vorstellung des Vereins für gentechnik- und pestizidfreie Landkreise Ludwigsburg – Rems-Murr e.V. gefreut hat, kann sich in der Zwischenzeit auf der Webseite www.gentechnikfrei21.de informieren. Wir haben uns bereits dazu verständigt, dass wir den neuen Termin nach Möglichkeit so legen werden, dass Herr Simon seinen Vortrag im Herbst bei uns halten kann.

Wir danken für das Verständnis zu dieser Entscheidung.
Vorstand und Ausschuß des BV Marbach

Einladung zur Hauptversammlung am 19.03.2020

Alle Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen, and der Jahreshauptversammlung am Donnerstag, den 19. März 2020 teilzunehmen. Die Versammlung beginnt um 19:00 Uhr im Turnerheim Schillerhöhe 11 in 71672 Marbach am Neckar.

Tagesordnung

  • Begrüßung und Totenehrung
  • Vortrag: Vorstellung des Vereins für gentechnik- und pestizidfreie Landkreise Ludwigsburg – Rems-Murr e.V. (www.gentechnikfrei21.de)
  • Berichte:
    • Bericht Vorsitzender
    • Bericht Kassierer
    • Bericht Kassenprüfer
    • Entlastung Gesamtvorstand
  • Wahlen:
    • 2. Vorsitzender
    • Kassier
    • Kassenprüfer
    • Beisitzer
  • Anträge
  • Ehrungen
  • Sonstiges

In einem geraden Kalenderjahr werden satzungsgemäß der 2. Vorsitzende und der Kassierer jeweils für 2 Jahre gewählt. Ein Beisitzer wird ebenfalls turnusgemäß gewählt, eine weitere Beisitzerposition ist aufgrund eines Ausscheidens neu zu besetzen. Ebenfalls aufgrund von Ausscheiden ist ein neuer Kassenprüfer zu wählen.

Ein funktionierendes Vereinsleben basiert unter anderem auf aktiver Beteiligung. Wer sich vorstellen kann, im Verein eine der aktiven Rollen zu übernehmen, kann sich gerne über inhaltiche Themen direkt bei den Mitgliedern des Vorstands und des Ausschusses informieren.

Wildbienen: Vortrag von Gerhard Lohfink bei der Hauptversammlung am 15.03.2019

Nochmals ganz herzlichen Dank an Gerhard Lohfink, der unsere Hauptversammlung durch einen profunden und charmanten Vortrag über Wildbienen bereichert hat.

Einige Stichworte aus dem Vortrag:

  • Gerhard Lohfink hält an Kindergärten und Schulen Vorträge und gestaltet Workshops um Widbienen bekannter zu machen
  • Vor 20 Jahren gab es noch rund 1.600 Arten, jetzt sind es nur noch rund 500 und es verschwinden pro Jahr etwa 10-20
  • Wildbienen sind Soziale Bienen oder Solitärbienen
  • Gehörnte Mauerbiene (Osmia cornuta): Am 10.03.2019 sind an den Wildbienenhäuschen von Gerhard Lohfink die ersten Männchen geschlüpft. Sie warten dann auf das Schlüpfen der Weibchen, die sich im hinteren Teil der Brutröhre entwickelt haben. Nach der Begattung sterben die Männchen innerhalb von rund 2 Wochen. Die Weibchen beginnen mit der Eiablage (Dauer rund 6 Wochen).
  • Ein Weibchen benötigt für den Ausbau einer Brutröhre etwa einen Tag (8mm Durchmesser)
  • Gehörnte Mauerbienen sind von Ende Februar bis Mitte Mai aktiv, andere Wildbienenarten treten sind bis Mitte Oktober auf
  • Bei einem Projekt mit Auszubildenden der Firma Hainbuch wurden rund 70 Wildbienenkästen gebaut und verteilt
  • Insekt des Jahres 2019 ist die Rostrote Mauerbiene (Osmia bicornis)
  • Wildbienen stechen kaum und sind daher gut für die Beobachtung mit Kindern geeignet
  • Fazit / Strategie: Kasten aufstellen und bienenfreundliche Blühmischungen in den Garten bringen!

Die Wildbienen von Gerhard Lohfink finden sich hier: https://www.dielowis.de/imkerei/wildbienen/

Begattung Gehörnte Mauerbiene
Foto von Gerhard Lohfink, auch von Marbacher Zeitung am 20.03.2019 veröffentlicht

Hauptversammlung am 15. März 2019

HERZLICHE EINLADUNG ZUR HAUPTVERSAMMLUNG: Ein Highlight im Vereinskalender für alle Imkerinnen und Imker rund um Marbach mit aktuellen Infos aus dem Verein, einem interessanten Vortrag rund um das Thema Wildbienen von Gerhard Lohfink und der Möglichkeit altbekannte und neue Gesichter wiederzusehen.

Agenda/Programm:

  • Begrüßung und Totenehrung
  • Vortrag von Referent Gerhard Lohfink
  • Bericht Vorstand/Kassier/Kassenprüfer/Schriftführer
  • Beantragung der Entlastung der Vorstandschaft
  • Wahlen
  • Vorstellung Website
  • Sonstiges (Verpackungsverordnung, Leihgeräte im Verein, Termine Imkertag, Hohenheimer Tag, Waagstock-Daten und ggf. weitere …)

Also: Man sieht sich am 15. März ab 19:00 Uhr
im Turnerheim, Schillerhöhe 11 in Marbach.