Noch Plätze frei bei Honigschulung am 05.03.2022

Im Rahmen der Neuimkerkurse 2020 und 2021 findet eine Honigschulung statt. Diese Schulung ist für jede Imkerin und jeden Imker die Voraussetzung für den Verkauf von Honig.

Mit der Bestätigung der Honigschulung wird der Nachweis von Kenntnissen über Produktion, Verarbeitung, Lagerung, Lebensmittelgesetzgebung und Vermarktung dokumentiert.

Honigschulung mit Dr. Dr. Helmut Horn
05. März 2022
10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
Turnerheim Marbach, Schillerhöhe 11, 71672 Marbach am Neckar

Bei dieser Honigschulung sind noch Plätze frei und wer interessiert ist, kann sich direkt bei Roland Bröckel anmelden. Die Kosten betragen 10€ für Personen, die nicht an den Neuimkerkursen teilnehmen.

Kontaktdaten:
Roland Bröckel
Festnetz: 07144 207286
Mobil: 0160 7951302
roland.broeckel@imker-marbach.de

Neuimkerkurs 2022: Informationsabend 25.02.2022 und Termine für Theorieabende

Es wird wieder einen Neuimkerkurs geben!

Wir haben es bereits 2020 und 2021 geschafft, trotz der neuen Herausforderungen der Pandemie Neuimkerkurse erfolgreich durchzuführen. Folgerichtig wird es also auch 2022 wieder einen Kurs geben, bei dem rund 25-30 interessierte Personen das Imkern von den theoretischen Grundlagen bis zum praktischen Arbeiten mit dem Bienenvolk erlernen können.

Bei Interesse und zur Anmeldung bitte mit Roland Bröckel direkten Kontakt aufnehmen.
Telefon: 07144 207286, roland.broeckel@imker-marbach.de

Informationsabend
(unverbindlich und kostenlos)
25.02.2022, 19:00 Uhr
Schießhalle des Schützenvereins Rielingshausen
Am Hardtwald, 71672 Marbach am Neckar

Theorieabende
(Teilnahmegebühr Neuimkerkurs)
04.03.2022, 19:00 Uhr
11.03.2022, 19:00 Uhr
18.03.2022, 19:00 Uhr
Die Theorieabende werden als Zoom Online-Meetings durchgeführt


Grober Ablauf der praktischen Kurseinheiten
Die genauen Termine und Inhalte werden abhängig von der Witterung und der Entwicklung der Bienenvölker festgelegt. Selbstverständlich werden auch die dann geltenden Corona-Regeln beachtet.

März am Bienenstand
Frühjahrsnachschau, Stärke und Futtervorrat der Völker, Einlöten von Mittelwänden

April am Bienenstand
Abholung der Bienenvölker und Erweiterung, Einsatz des Baurahmens

Mai am Bienenstand
Schwarmkontrollen, Erweiterung, Schröpfen, Königinnenzucht und Ablegerbildung

Mai am Bienenstand
Honigentnahme und Schleuderung, Jungvolkpflege, Wanderung

Juli Universität Hohenheim
Tag der offenen Tür bei der Landesanstalt für Bienenkunde

Juli am Bienenstand
Einengen der Völker, Auffütterung, Kontrolle Varroabefall, Bekämpfung Varroamilbe

August am Bienenstand
Kontrolle Futtervorrat, Varroa Bekämpfung, Gemülldiagnose

September am Bienenstand
Kontrolle Futtervorrat, Varroa Bekämpfung, Gemülldiagnose

Dezember am Bienenstand
Bekämpfung Varroamilbe mit Oxalsäure, Abschluss Neuimkerkurs

Neuimkerkurs: Jetzt geht es endlich wieder los!

Unsere Bienenvölker entwickeln sich bei dem jetzt wieder besseren Wetter sehr gut. Es wird also Zeit, dass wir auch mit der Ausbildung der Neuimker starten.

Lange haben wir diskutiert, wie der Neuimkerkurs unter den Corona-Bedingungen gestartet werden könnte. Klar ist inzwischen, dass Infoabend und der Theorieteil nicht in Präsenz möglich sind. Wir haben uns nach dem Test mehrerer Optionen für Online-Abende mit ZOOM als Plattform entschieden.

Es geht also jetzt los! In Kürze wird der Infoabend stattfinden und direkt danach folgt der Theorieblock.

  1. Infoabend – Donnerstag 08. April 2021, 19:00 Uhr
    Der Infoabend dient zur detaillierteren Erläuterung von Inhalt und Ablauf des Kurses und ist selbstverständlich kostenfrei. Ab dem ersten Theorieabend ist die Teilnahme am Neuimkerkurs dann kostenpflichtig.
  2. Theorieabend 1/3 – Montag 12. April 2021, 19:00 Uhr
  3. Theorieabend 2/3 – Freitag 16. April 2021, 19:00 Uhr
  4. Theorieabend 3/3 – Montag 19. April 2021, 19:00 Uhr

Die Teilnehmer, die sich bei Roland Bröckel für den Infoabend und den Kurs gemeldet haben, bekommen in den nächsten Tagen die Einladungen für diese Termine per Mail von der Adresse imker.marbach@gmail.com zugeschickt. Bitte also gegebenenfalls auch mal in den Ordner mit den “unbekannten” Mails schauen.

Die verschickten Google-Kalendereinträge enthalten die Links zu den jeweiligen ZOOM-Meetings und können je nach verwendetem System auch in einen eigenen digitalen Kalender kopiert werden.

Sollten sich Fragen oder technische Herausforderungen ergeben, dann bitte einfach eine Mail an imker.marbach@gmail.com senden. Wir helfen gerne im Rahmen unserer Möglichkeiten. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass wir diesen “digitalen” Weg gehen müssen, aber keinen umfassenden IT-Service leisten können.

Wir hoffen, dass der praktische Teil des Kurse dann am Bienenstand stattfinden kann. Selbstverständlich unter Wahrung der dann geltenden Regeln wie z.B. medizinische Maske, Abstand, usw.

Die Termine für die praktischen Teile des Kurses werden am Ende des Theorieblocks festgelegt und können sich abhängig vom Wetter und den jeweils geltenden Corona-Regeln natürlich auch zeitlich etwas verschieben. Wir müssen das weitere Vorgehen dann flexibel gestalten. Klares Ziel ist es jedoch, alle notwendigen Inhalte zu vermitteln, damit die Teilnehmer nach dem Kurs selbständig imkern können.

Imkerkurs 2021 beim BV Marbach

Artikel in regionalen Zeitungen:

Kurs zur Bienenhaltung

Eigene Bienenvölker zu halten ist auch heute sehr zeitgemäß. Wohlschmeckender Honig, duftendes Bienenwachs und andere Bienenprodukte sind nach wie vor begehrt und können von Jedermann selbst gewonnen werden. Begeisternd, faszinierend und erlebnisreich sind die zu beobachtenden Vorgänge im Bienenvolk. Verbunden damit ist ein enger Kontakt zur Natur und zur Pflanzenwelt. Wer mehr über Bienen und über die Bienenhaltung erfahren möchte, ist zu einem Kurs sehr herzlich eingeladen.

Aufgrund der aktuellen Corona Situation werden wir mit einem kostenlosen Online Meeting beginnen. Während des Kurses werden alle Coronabedingungen eingehalten. 

Der Kurs beginnt voraussichtlich Mitte März mit einem kostenfreien Informationsabend über den Einstieg in die Bienenhaltung. Von April bis Dezember gibt es etwa sieben praktische Demonstrationen an einem Bienenstand. Dabei sollen die Teilnehmer den sicheren und angstfreien Umgang mit den Bienen erlernen. Sie sollen erkennen, wann am Bienenvolk welche Maßnahmen erforderlich sind, um den Bienen eine artgerechte Pflege und Haltung gewährleisten zu können.  Weitere Einzelheiten werden am Informationsabend abgestimmt.

Kursbeginn: etwa Mitte März
Veranstalter: Bienenzüchterverein Marbach
Kursleiter: Roland Bröckel

Schriftliche Anmeldung richten Sie bitte per Mail mit Adresse, Telefonnummer und Handynummer an: roland.broeckel@imker-marbach.de

Aktuelle Termine – Januar bis März 2020

IMKER-STAMMTISCH: Unser nächstes Treffen in gesellig-gemütlichem Rahmen zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch zwischen erfahrenen Profis und neugierigen Einsteigern findet statt am 3. Januar ab 19:00 Uhr im Vereinsheim VFR Großbottwar – dabei sein lohnt sich!

NEUIMKERKURS 2020 STARTET: Wer im Bekanntenkreis Neugierde auf das Imker-Hobby geweckt hat – jetzt bietet sich die Möglichkeit einzusteigen. Am Donnerstag, den 27. Februar 2020 findet der Einführungsabend für den Neuimkerkurs 2020 statt. Herzliche Einladung an alle Interessierten, sich an diesem Abend kostenlos zu informieren.

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG: Herzliche Einladung zur Jahreshauptversammlung am Donnerstag, den 19. März 2020 um 19:00 Uhr mit den anstehenden Wahlen für den 2. Vorsitzenden, Kassier, Kassenprüfer und Beisitzer. Die Vorstandsschaft freut sich auf rege Teilnahme für einen guten Start in das neue Bienenjahr 2020!

Neuimkerkurs 2019

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder einen Neuimkerkurs an. Der Infoabend findet am 28. Februar 2019 um 19:00 Uhr im Turnerheim Schillerhöhe 11 in 71672 Marbach am Neckar statt.

Hier gibt es weitere Infos.

Die ersten Anmeldungen liegen bereits vor.
Wer Interesse hat, sollte sich bitte rechtzeitig informieren und anmelden.

Kontakt:
Roland Bröckel
Riedstraße 4, 71711 Murr
Telefon: 07144 207286
roland.broeckel@imker-marbach.de